Zum Hauptinhalt springen

Endlich am Ziel, endlich Pause

Es ist vollbracht: Die HSG Eschhofen/Steeden hat am letzten Spieltag der Aufstiegsrunde zur Handball-Bezirksliga A die TSG Münster III in der picke-packevollen Eschhöfer Sporthalle mit 32:27 (15:15) geschlagen und den langersehnten Aufstieg geschafft. Die HSG hatte in den Wochen zuvor mit den Niederlagen gegen die HSG Main-Nidda und die HSG Goldstein/Schwanheim II gewackelt, im „Endspiel“ […]